POLIFIN Polymer Gipsspachtelmasse

Hersteller: VOLMA
Webseite: volma.ru
Datum: 1. March 2019
Markteinführung: Deutschland 01/2018

01. VOLMA POLIFIN

Polymer Gipsspachtelmasse für manuelle Verarbeitung

Anwendungsbereich
Zum Veredeln von Wänden, Decken und anderen nicht verformbaren Untergründen in Räumen mit normaler relativer Luftfeuchtigkeit, um eine hochwertige Oberfläche für das Lackieren, Tapezieren und andere Arten der dekorativen Veredelung für die manuelle und maschinelle Anwendung zu erhalten.

02. Verwendung

technische Anwendungen

 

Produktbeschreibung
Weißer polymerer Hartspachtel für die High-Tech-Ausrichtung von Wänden unter weiteren dekorativen Verkleidungen. Es hat die Vitalität erhöht (72 Stunden) und die Deckkraft verbessert. Zur manuellen Anwendung.

Verpackung und Lagerung
VOLMA-POLIFIN wird in Papiersäcke à 19 kg verpackt. Die Säcke mit der Trockenmischung in trockenen Räumen auf Holzpaletten lagern. Haltbarkeit in der unbeschädigten Originalverpackung 12 Monate.

Anwendungsbereich

Für die Veredelung von Wänden, Decken und anderen nicht verformbaren Fundamenten in Räumen mit normaler relativer Luftfeuchtigkeit, um eine hochwertige Oberfläche für das Lackieren, Tapezieren und andere dekorative Veredelungen zu erhalten

Haupteigenschaſten und Vorzüge

  • manuelle Verarbeitung
  • Kunststoffvergütet

Vorbereitung der Oberfläche

Die Unterlage muss den Anforderungen von SNiP 3.04.01-87 entsprechen, trocken, ausreichend fest und frei von Staub, Ausblühungen, Kalkablagerungen, Fett, Bitumen und anderen Verunreinigungen sein. Instabile Oberflächen und Abblättern sollten entfernt werden. Der Untergrund sollte mit einem VOLMA Deep-Penetration Primer behandelt werden.

Vorbereitung des Mörtels

Gießen Sie die Mischung in sauberes Wasser (Wassertemperatur von +5 bis +20 ° C) im Verhältnis von 0,35 bis 0,4 l Wasser pro 1 kg der Mischung (pro Beutel 7,0 bis 8,0 l). Von Hand oder mit einem professionellen Mischer umrühren oder mit einer Düse bohren, bis sich innerhalb von 3-5 Minuten eine homogene Masse bildet. 3 Minuten stehen lassen und erneut mischen. Die vorbereitete Lösung befindet sich 72 Stunden lang in einem fest verschlossenen Behälter im Arbeitszustand. Tragen Sie die vorbereitete Lösung mit einer Schichtstärke von 0,2 – 3 mm auf die zuvor vorbereitete Oberfläche auf und glätten Sie sie mit einem breiten Metallspatel. Bei Bedarf kann in 2 oder mehr Schichten aufgetragen werden. Nach dem vollständigen Trocknen der fertig verputzten Oberfläche muss der Untergrund mit Schleifgewebe Nr. 220 geschliffen werden. Vor dem Aufbringen weiterer Ausrüstungsmaterialien sollte die sandige Oberfläche grundiert werden.

Empfehlung

Die Arbeiten sollten unter trockenen Bedingungen bei Luft- und Untergrundtemperaturen von +5 bis + 30 ° C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von nicht mehr als 80% durchgeführt werden. Bei der Arbeit mit der Mischung sollten Werkzeuge aus rostfreien Materialien verwendet werden. Beim Grundieren muss die Walze vorsichtig auf das bunte Tablett gedrückt werden, um ein Zerfallen des Kitts zu verhindern.

Lagerbedingungen

Säcke mit trockener Spachtelmasse “VOLMA-Polyfin” sollten in trockenen Räumen auf Holzpaletten gelagert werden. Gießen Sie die Mischung aus beschädigten Säcken in ganze Säcke und verwenden Sie sie zuerst. Die Garantie in unbeschädigter Originalverpackung beträgt 18 Monate.

03. technische Daten

Kurzübersicht

Wechselwirkung mit Feuer
A1

Farbe
Schneeweiß

Wasserverbrauch bei 1 KG Trockenmix
0,35 – 0,4 l

Basistemperatur
5 – 30° C

Empfohlene Schichtdicke
0,2 – 3 mm

Maximale Schichtdicke
5 mm

Mischungsverbrauch / m² bei 1 mm
1,0 – 1,1 KG/m²

ЕN
EN-13279-1-B4/20/2

Lagerzeit
18 Monate

04. Alternativen

Das Produkt steht als CE zertifizierte Alternative für diverse Vergleichsprodukte in Deutschland und der EU. 

Folgende Produkte lassen sich für einen Vergleich klassifizieren:

  • Multigips SG 90 Uni Flächenspachtel
  • doitBau Polymer Gipsspachtelmasse
  • Ardex Spachtelmasse
  • Knauf Super Finish
  • und andere kunststoffvergütete Spachtelmassen für die manuelle oder maschinelle Verarbeitung